Target Costing mit Quality Function Deployment

Verbesserzung des Deckungsbeitrages unter der Berücksichtung des Kundennutzens nach QFD und KANO

Selbstverständlich unterstützten wir Sie bei der Steigerung und Sicherung der Profitabilität Ihrer Produkte. Eine nachhaltige Wirkung auf dem Markt kann nur erzielt werden, wenn die Erhöhung des Deckungsbeitrages deutlich über die Senkung der Herstellungskosten hinausgeht.

Die notwendige Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Produkte wird nur durch die Balance zwischen dem Kundennutzen und dem Verkaufspreis sichergestellt. Die Verbesserung des Deckungsbeitrages kann nur durch das Zusammenspiel mehrerer Handlungsfelder erfolgen: die Optimierung der Kosten durch den Einsatz der Target Costing Methode sowie die Optimierung des funktionalen Leistungsumfanges, sowohl durch Reduktion der Funktionen als auch durch die Etablierung neuer Funktionen, mit der Quality Function Deployment Methode. Dabei ist das zu erreichende Kundennutzen als Maßstab anzuwenden.

Target Costing

Lesen Sie unseren Journal-Beitrag zum Thema Target Costing mit QFD und KANO >

Machen Sie den nächsten Schritt, kontaktieren Sie uns!

Top